Wir hatten die grosse Ehre und einmalige Gelegentheit an einer Veranstaltung anlässlich des Frankfurt Besuches des Friedensnobelpreisträgers und Oberhaupt der Tibeter dem Dalai Lama teilzunehmen.

10 Schüler bekamen die Möglichkeit dem Dalai Lama eine Frage zu stellen, auf die er jeweils sehr ausführlich antwortete.

„Es gibt sieben Milliarden Menschen auf der Welt. Wir müssen uns als Brüder und Schwestern begreifen, zu oft würden Unterschiede betont und zu selten das alle Menschen gleich bedeutend seien.“

„Bildung ist der Schlüssel. Wir müssen sehen, dass innere Werte gestärkt werden, unabhängig von Religionen. Jeder muss Verantwortung übernehmen.“

„Die Zukunft der Welt liegt in unserer Hand.“

Waren nur einige der Aussagen von ihm.